gym-oberasbach: Austausch » Jerusalem » Begegnung 2015 

Begegnung 2015

Letzte Änderung:
11.11.2015

Begegnung 2015

 Besuch der Partner vom 18.-28.07.2015

Von unserer Partnerschule Dar Al-Tifel konnten wir 15 Schülerinnen, eine Studentin und  die Begleitkräfte Frau Aisheh Jarallah und Frau Sulfana Abdeen an unserer Schule begrüßen. Am Montag 20.07. fand unser Empfang mit geladenen Gästen statt. Sogar das  Frankenfernsehen berichtete über den Besuch und im Bayerischen Rundfunk  wurde ein Interview gesendet. 

1) LinkVideo "Frankenschau aktuell vom 20. Juli 2015" - Frankenschau aktuell

Zwei Minuten zu empfangen bis 19.07 2016,  ab Minute 18.30 bis 18.32 anzuschauen, Schülerinnen und Frau Renate Albrecht und Susanne Danielzig wurden interviewt:

Linkhttp://www.ardmediathek.de/tv/Frankenschau-aktuell/Frankenschau-aktuell/Bayerisches-Fernsehen/Video?documentId=29655254&bcastId=14913732

2) Am  20.07.2015 wurde ein Interview mit Herrn Siegfried Roth im Bayerischen Rundfunk gesendet:

Linkhttp://www.br-online.de/podcast/mp3-download/bayern2/mp3-download-podcast-regionalzeit-gespraech.shtml

Unsere Schüler und ihre Partner hatten eine sehr intensive und interessante gemeinsame Zeit und freuten sich in den 10 Tagen über die Unternehmungen. Höhepunkte waren die Fahrt nach München und der Jerusalemstand am Sommerfest.

Die Fürther Nachrichten berichteten am 31.07.2015.

Die arabischen Schülerinnen und Begleitkräfte bedanken sich ganz herzlich bei den Gastfamilien und Kollegen. Wir hoffen, dass  allen Beteiligten die gemeinsamen Erlebnisse und Erfahrungen noch lange in Erinnerung bleiben.

 

 

 

16.04.2015

Unser nächstes Treffen ist am Freitag, 24.04.2015, um 9.25h in der Aula. Wir besuchen die Islamische Gemeinde in Nürnberg und sind 13.05h zurück.

Die Schüler haben regen Briefkontakt zu ihren Partnern  und freuen sich auf die geplante Begegnung vom 18.-28. Juli 2015. Wir planen ein interessantes und schönes Programm für die Gesamtgruppe

 

10. 12. 2014

Es haben sich 15 Schüler aus den 10. Klassen für den Jerusalemaustausch angemeldet.  Es fanden Elternabende am 2.07.2014 und am 05.11.2014 statt. 

Der Elternbeirat hat in seiner Sitzung am 23.07.2014 einstimmig beschlossen, dass im Schuljahr 2014/15 auf Grund der angespannten politischen und militärischen Lage im Nahen Osten eine Fahrt nach Ost-Jerusalem aus Sicherheitsgründen nicht durchgeführt werden kann.

Unsere arabischen Partner werden im Juli 2015 zu einem Besuch erwartet.

 

03.07. 2014

Es haben sich genügend Interessierte für den Austausch 2015 gemeldet. Ein Elternabend fand

am 2. Juli 2014 statt.

Mit den Eltern wurde besprochen, dass eine vorläufige Anmeldung vorerst bis Ende Juli erfolgt.

Die Fahrt wird nur dann durchgeführt, wenn die Sicherheitslage dies ermöglicht.

Falls die Fahrt nach Jerusalem nicht durchgeführt werden kann,

könnten wir die arabischen Schülerinnen zu einer Begegnung in Oberasbach einladen.

Wie gewünscht wird ein weiterer Elternabend Anfang des neuen Schuljahres folgen. 




Schülerinnen und Frau Aisha Dajani und Frau Silvana Abdeen als Begleiter 2015
Sparkasse Raiffeisenbank Partner BR