Aktuelles

Notfallbetreuung in den Osterferien

Die Notfallbetreuung findet bei Bedarf auch in den Osterferien statt, in der ersten Woche von Montag bis Donnerstag, in der zweiten Woche von Dienstag bis Freitag. Die Betreuungsdauer ist von 8.00 bis 16.00 Uhr, Mensa und OGTS sind aber nicht geöffnet. Falls Sie Ihr Kind in die Notfallbetreuung schicken möchten, kündigen Sie dies bitte am Vortag (bzw. letzter Werktag vor dem Betreuungstag) bis 10.00 Uhr im Sekretariat an (Tel.: 0911 699820).

Notwendiges Formular bei Inanspruchnahme der Notbetreuung (nur Jgst. 5 und 6) (PDF-Datei, ca. 505 kB)

Wahl des Schulzweiges (Jgst. 7)

Der üblicherweise stattfindende Informationsabend zur Wahl des Schulzweiges für Schülerinnen und Schüler der Jgst. 7 - Sprachliches oder Naturwissenschaftlich-technologisches Gymnasium - kann in diesem Jahr nicht stattfinden. Wir informieren auf einer Sonderseite zur Wahl des Schulzweiges.

Abgabetermin für die Wahlentscheidung: Mi., 1. April 2020 (!)

Schreiben und Formulare zur Schulschließung

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

Am 13.03.2020 wurde von Herrn Ministerpräsident Söder und Herrn Kultusminister Piazolo bekannt gegeben, dass alle bayerischen Schulen ab Montag, den 16. März 2020, bis einschließlich den 19. April 2020 geschlossen werden. Dies ist eine unabdingbare Maßnahme zur Bekämpfung des Corona-Virus bzw. zur Verzögerung des weiteren Ausbruchs der Pandemie. 

Ab dem 16.03. dürfen Schüler und Eltern das Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium nicht betreten. Ausnahmen wird es für Schüler der 5. und 6. Klassen geben, deren Eltern in Bereichen der kritischen Infrastruktur tätig sind und aufgrund dienstlicher oder betrieblicher Notwendigkeiten an einer Betreuung ihrer Kinder gehindert sind. Hierzu zählen insbesondere alle Einrichtungen, die der Aufrechterhaltung der Gesundheitsversorgung und der Pflege sowie der Behindertenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe, der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz), der Sicherstellung der öffentlichen Infrastrukturen (Telekommunikationsdienste, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung), der Lebensmittelversorgung und der Handlungsfähigkeit zentraler Stellen von Staat, Justiz und Verwaltung dienen. Falls dies bei Alleinerziehenden oder bei beiden Elternteilen zutrifft, können Kinder der Jgst. 5 und 6 die Notbetreuung am DBG in Anspruch nehmen. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die in der Gesundheitsversorgung oder der Pflege tätig sind, können auch dann die Notbetreuung in Anspruch nehmen, wenn nur ein Elternteil in diesen Bereichen arbeitet.

Jeweils aktuelle und detaillierte Informationen erhalten Sie per ESIS. Diese Schreiben werden wir für die Eltern, die nicht an ESIS teilnehmen, auf die Homepage stellen.

OStD Uwe Laux

Quelle: Internetseite des Kultusministeriums 

Informationen zu COVID-19 ("Coronavirus")

Die folgenden PDF-Dateien zum "Coronavirus" wurden per ESIS verschickt:
Merkblatt für Eltern (ca. 380 kB)
Allgemeine Informationen der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (ca. 160 kB)

Absage von Veranstaltungen am DBG

Aus Gründen des Infektionsschutzes müssen die folgenden am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium geplanten Veranstaltungen abgesagt werden:

Das Streicherfest am Di., 24. März 2020, findet nicht statt.

Das Landkreis-Konzert am Mi., 1. April 2020, findet nicht statt.

Die Prüfungen "Delf scolaire" finden nicht statt.

Schulgarten-Aktionstag verschoben

Der für Sa., 28.03.2020, geplante Schulgarten-Aktionstag wird auf einen späteren Termin verschoben.
Eine Spende des Abiturjahrgangs 1999 ermöglicht es, den Schulgarten mit Hochbeeten auszustatten.

Schüleraustausch-Programme am DBG

Die Austausch-Programme am DBG stellen sich vor:
Frankreich-Austausch (für Jgst. 9)
Spanien-Austausch (für Jgst. 9)
Jerusalem-Austausch (für Jgst. 10)
Polen-Austausch (für Jgst. 10)

Re-Zertifizierung als MINT-freundliche Schule

Wir freuen uns, dass das Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium den Titel MINT-freundliche Schule auch weiterhin tragen darf. Die Auszeichnung fand am 3. Dezember 2019 statt.

DBG als Fair-Trade-Schule re-zertifiziert!

Pünktlich zum Nikolaus erhielten wir von Trans Fair e. V. (Fairtrade Deutschland) die erfreuliche Nachricht, dass das Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium die Auszeichung als Fairtrade-School weitere zwei Jahre tragen darf.