Verabschiedung von StDin Eva-Maria Helle

Danke für 18 „runde“ Jahre!

Nach 18 Jahren Dienst als Stellvertretende Schulleiterin am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium wurde StDin Eva-Maria Helle Ende Juli 2020 im Rahmen einer erweiterten Lehrerkonferenz in den Ruhestand verabschiedet.

Die FachbetreuerInnen ihrer Fächer Mathematik, Physik und Informatik, ihre MitabeiterInnen in der Schulleitung sowie der Personalrat würdigten ihre kompetente Arbeit für das gesamte DBG über fast zwei Jahrzehnte. Mit bemerkenswerter Unaufgeregtheit, außerordentlicher Einsatzbereitschaft und phänomenaler Zuverlässigkeit und Präzision bewältigte Eva-Maria Helle meisterlich alle Herausforderungen, die mit ihren vielfältigen Aufgaben verbunden waren. Geschätzt wurden insbesondere ihre umfassenden Kenntnisse des Schulrechts, ihre Souveränität als Leiterin des schulinternen Krisenteams in diversen Krisen-Situationen und ihr kompetenter und ausgewogener Rat in vielen pädagogischen Fragen und Entscheidungen. Ihre Sorgfalt und ihr großes Geschick in allen Fragen der Schulorganisation stellten sicher, dass es am DBG in ihrer Amtszeit stets „rund“ lief.

Das gesamte Kollegium und die Mitarbeiterinnen in der Verwaltung brachten schließlich ihre Wertschätzung gegenüber Eva-Maria Helle in einem nicht enden wollenden Applaus zum Ausdruck.