Eltern-Portal

Datenschutzkonforme Kommunikation

Link zum Eltern-Portal des DBG

Seit einigen Jahren wird am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium das Info-Portal genutzt zur datenschutzkonformen Kommunikation der an der Schule Beschäftigten über das Internet.

Im Herbst 2020 wird im Einvernehmen mit dem Personalrat und dem Kollegium das Eltern-Portal eingeführt, das an das Info-Portal angegliedert ist. Das Eltern-Portal ersetzt (nach einer gewissen Übergangszeit) das bisher für die Kommunikation zwischen Schule und Erziehungsberechtigten genutzte System "ESIS". Ziele der Einführung des Eltern-Portals sind die Erweiterung der Kommunikationsmöglichkeiten und die Reduzierung der am DBG verwendeten Online-Plattformen.

Die Erziehungsberechtigten können im geschützten Bereich des Eltern-Portals unter anderem

  • Elternrundschreiben erhalten und dauerhaft einsehen,
  • den Stundenplan für ihr Kind einsehen,
  • Schulaufgaben-Termine für ihr Kind und allgemeine Termine der Schule einsehen,
  • ihr Kind über das Eltern-Portal krank melden,
  • sich für Sprechstunden und zum Elternsprechtag anmelden,
  • Adressänderungen oder Änderungen der Telefonnummer übermitteln.

Die Nutzung des Eltern-Portals ist freiwillig und für die Nutzer kostenfrei. Alle nicht im Eltern-Portal registrierten Eltern und Erziehungsberechtigten erhalten weiterhin die Rundschreiben und Elternbriefe der Schule in Papierform.

Wir hoffen, dass möglichst viele Eltern dieses neue und leistungsfähige Angebot nutzen werden. Dazu erhalten alle Erziehungsberechtigten für jedes Kind am DBG über das jeweilige Kind einen Umschlag mit den Zugangsdaten, die für die Registrierung benötigt werden. Mit der Registrierung erteilen die Erziehungsberechtigten ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung durch das Eltern-Portal. Grundlage für die Datenverarbeitung ist die folgende Datenschutzerklärung:

   Datenschutzerklaerung_Eltern-Portal_DBG.pdf (ca. 200 kB)

Durch die Nutzung des Eltern-Portals erhoffen wir uns eine bessere Zusammenarbeit und Kommunikation zwischen den Eltern bzw. Erziehungsberechtigten und der Schule. Wir danken deshalb allen Eltern und Erziehungsberechtigten, die das Eltern-Portal nutzen.