gym-oberasbach: Fachbereiche » Mathematik » Mathe-Abitur 

Mathe-Abitur

Letzte Änderung:
18.02.2017

Auf dieser Seite findet man Hinweise und Empfehlungen zur Vorbereitung auf die Mathematik-Abiturprüfung:

Frühere Mathematik-Abituraufgaben (G8)
Handreichung "Mathematik-Abitur im G8"
Varianten in der Mathematik-Abiturprüfung
Merkhilfe in der Mathematik-Abiturprüfung

Frühere Mathematik-Abituraufgaben (G8)

Hier können die früheren Mathe-Abituraufgaben (G8) heruntergeladen werden:

MatheAbitur2016_A.pdf - Mathematik-Abiturprüfung 2016 (Teil A)
195 K
MatheAbitur2016_B.pdf - Mathematik-Abiturprüfung 2016 (Teil B)
268 K
MatheAbitur2015_A.pdf - Mathematik-Abiturprüfung 2015 (Teil A)
312 K
MatheAbitur2015_B.pdf - Mathematik-Abiturprüfung 2015 (Teil B)
537 K
MatheAbitur2014_A.pdf - Mathematik-Abiturprüfung 2014 (Teil A)
246 K
MatheAbitur2014_B.pdf - Mathematik-Abiturprüfung 2014 (Teil B)
366 K
MatheAbitur2013.pdf - Mathematik-Abiturprüfung 2013
362 K
MatheAbitur2012.pdf - Mathematik-Abiturprüfung 2012
527 K
MatheAbitur2011.pdf - Mathematik-Abiturprüfung 2011
441 K

Handreichung "Mathematik-Abitur im G8"

Insbesondere zur Vorbereitung des ersten G8-Jahrgangs auf die Abiturprüfung im Fach Mathematik wurde vom Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung (ISB) eine Handreichung herausgegeben mit Hinweisen zur Mathe-Abiturprüfung im G8. Die Handreichung enthält auch eine komplette Beispiel-Abiturprüfung (mit Lösungen und Kommentaren) sowie viele weitere Aufgabenbeispiele, die für die Mathe-Abiturprüfung relevant sind.

Ein Blick in die Handreichung lohnt sich auch für Schülerinnen und Schüler der weiteren G8-Abiturjahrgänge, ebenso wie für ihre Lehrkräfte:

MatheAbiturHandreichung.pdf - Handreichung "Mathe-Abi (G8)"
1.4 M

Varianten in der Mathematik-Abiturprüfung

Seit der Abiturprüfung 2014 enthält das Mathematik-Abitur einen Teil mit länderübergreifenden Aufgaben. Es handelt sich dabei um gemeinsame Aufgaben im Umfang von 20 BE in einem neuen Prüfungsteil A (mit insgesamt 40 BE), der ohne Hilfsmittel zu bearbeiten ist. Der neue Prüfungsteil in Mathematik enthält kürzere, nicht zusammenhängende Aufgaben zu den Themengebieten Analysis, Stochastik und Geometrie aus einem ländergemeinsamen Aufgabenpool; der bis 2013 vorhandene Teil 1 des Themengebiets Analysis entfällt.

Für die Abiturprüfung 2017 haben die Schülerinnen und Schüler (wie in den Vorjahren) die Wahl zwischen zwei Varianten:

Variante 1: Abiturprüfung nach neuen Rahmenbedingungen

Prüfungsteil A: 9.00 Uhr bis 10.30 Uhr
Bearbeitet werden nur die Aufgaben des Prüfungsteils A; die Aufgabenstellungen zum Prüfungsteil B liegen nicht vor. Hilfsmittel (Taschenrechner, Merkhilfe, Tafelwerk) dürfen dabei nicht verwendet werden.
Prüfungsteil B: 10.45 Uhr bis 13.45 Uhr
Bearbeitet werden nur die Aufgaben des Prüfungsteils B; die Aufgabenstellungen zum Prüfungsteil A sowie die dazu angefertigten Aufzeichnungen liegen nicht vor. Die zugelassenen Hilfsmittel dürfen verwendet werden.

Variante 2: Abiturprüfung nach alten Rahmenbedingungen

Prüfungsteile A und B: 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Bearbeitet werden die Aufgaben der Prüfungsteile A und B; die Aufgabenstellungen zu den Prüfungsteilen A und B liegen während der gesamten Arbeitszeit vor. Die zugelassenen Hilfsmittel dürfen während der gesamten Arbeitszeit verwendet werden.

Eine Übersicht über die beiden Varianten findet sich nachfolgend zum Herunterladen:

Mathe_Abi_2016_Varianten.pdf - Überblick Mathe-Abi-Varianten
35 K

Merkhilfe in der Mathematik-Abiturprüfung

In der Mathematik-Abiturprüfung ist die Verwendung der "Merkhilfe Mathematik" zugelassen. Es ist deshalb sinnvoll, sich bereits ab der 10. Klasse mit der Merkhilfe vertraut zu machen. Die offizielle Version vom ISB kann man Linkhier herunterladen. Eine andere Version liegt (oder: lag ursprünglich) den am DBG verwendeten Mathe-Büchern für die Jgst. 11 bei.

In der Abiturprüfung erhalten alle Schülerinnen und Schüler ein Exemplar der Merkhilfe von der Schule. Dadurch ist sicher gestellt, dass keine präparierten Merkhilfen verwendet werden. Es handelt sich dabei um die Ausgabe des C.C.Buchner Verlag, ISBN 978-3-7661-8270-8, die 2 € kostet (Bild: siehe unten). Die Mathematik-Lehrkräfte bieten in der Regel am Anfang des Schuljahres eine Sammelbestellung in den Klassen und Kursen der Jgst. 10, 11 und 12 an, damit sich jeder und jede bereits frühzeitig mit der Abi-Version der Merkhilfe vertraut machen kann.




Version der Merkhilfe in der Abiturprüfung am DBG
Sparkasse Raiffeisenbank Partner BR