Spendanaktion „Immuntherapie“

Danke allen Spenderinnen und Spendern!

Auf unseren Spenden-Aufruf "Immuntherapie" hin sind bis zum 23. Juni über 42.300 Euro an Spenden eingegangen! Wir möchten uns herzlich bei allen 439 Spenderinnen und Spendern bedanken - auch im Namen der betroffenen Familie.

Wir freuen uns über die großzügige Hilfsbereitschaft aus unserer Schulfamilie sowie von vielen weiteren Spendern aus unserer Region!

Auch wenn die Spendenaktion nun abgeschlossen ist, werden weitere eingehende Spenden selbstverständlich ebenso an die betroffene Familie weitergeleitet werden.

Der erkrankte Schüler hat die Immuntherapie bereits begonnen, welche sich über verschiedene Abschnitte im Zeitraum von mehreren Wochen verteilt.

Wir hoffen auf eine erfolgreiche Behandlung und wünschen weiterhin alles Gute!