Deutsch - Wettbewerbe

Vorlesesieger 2021

Im Dezember haben wir unseren Schulsieger im Vorlesen gekürt: Ken Eschbach, 6b!

Herzlichen Glückwunsch! 

Wettbewerbe

Jugend debattiert

Tom Anschütz (9d) und Luca Gräf (9a) gewinnen Jugend Debattiert

Den 3. und 4. Platz belegen Sofia Roth Lopez (ebenfalls 9a) und Christoph Hanné (9e)

13.1.2022

Den 1. und 2. Platz im Finale des Bundeswettbewerbs Jugend Debattiert zum brandaktuellen Thema „Soll in Deutschland eine allgemeine Corona-Impfpflicht eingeführt werden?“ holten auf Schulebene am 13.1.2022 Tom Anschütz (9d) und Luca Gräf (9a). Auf dem 3. und dem 4. Platz behaupteten sich Sofia Roth Lopez (ebenfalls 9a) und Christoph Hanné (9e). Wir gratulieren ganz herzlich!

Im Halbfinale zum Thema „Sollen ab 16 Jahren Körpermodifikationen auch ohne Zustimmung der Eltern erlaubt sein?“ debattierten außerdem erfolgreich Julia Wolf (9c), Emma Schinzel (9d), Stefan Ovcharov (9e) und Emily Dietrich (9c).

Die fachkundige Jury bestand aus Finn Alt (9e), Elena Chernaia (9c), Hannes Gräber (9e), Rieka Klaiber (9d), Sabrina Lorenz (9c), Nick Rohmer (9d), Leticia Jeremic (9c), Antonia Müller (9c), Frau Feuerherdt und Frau Blendinger-Weiß.

Tom und Luca werden das DBG am 17.2. auf der Mittelfrankenebene vertreten – dieses Jahr coronabedingt online. Auch einige unserer Juroren werden eingesetzt sein. Das verspricht auf alle Fälle spannend zu werden.

Angelika Blendinger-Weiß (Schulkoordination für Jugend Debattiert)