Schulpsychologinnen

Herzlich willkommen: Das schulpsychologische Beratungsteam am DBG

Ab dem Halbjahr des Schuljahres 2023 / 2024 sind Frau Katharina Velt-Rösner und Frau Silvia Kähler-Lormann für das Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium Oberasbach als Schulpsychologinnen tätig.

Wir sind Ansprechpartnerinnen für alle, die am Schulleben teilhaben: Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrerkräfte. 

 

Beratungsgrundsätze

Für die schulpsychologische Arbeit garantieren wir Dir und Ihnen die folgenden Bedingungen:

1. Kostenfreiheit: Für unsere Beratung kommen keine Kosten auf Dich oder Sie zu.

2. Freiwilligkeit: Jede und jeder Ratsuchende wendet sich direkt und freiwillig an uns.

3. Neutralität: Wir sind neutrale Beraterinnen.

4. Verschwiegenheit: Wir unterliegen derselben Schweigepflicht wie ein / eine Arzt / Ärztin. Von unserem Gespräch erfährt niemand etwas, wenn Du oder Sie nicht einverstanden sind.

 

Wann wendet man sich an eine Schulpsychologin?

Liebe Eltern,

haben Sie das Gefühl,

  • dass ihr Kind noch nicht richtig lernt?

  • dass ihr Kind möglicherweise eine Lese- und / oder Rechtschreibstörung hat?

  • dass ihr Kind sich noch nicht gut in seine Klassengemeinschaft eingelebt hat?

  • dass sich ihr Kind plötzlich verändert hat?

  • dass ihr Kind nicht mehr gerne in die Schule geht?

  • dass die Hausaufgaben einfach zu lange dauern?

  • dass ihr Kind bessere Noten schreiben könnte, wenn es seine Aufregung in Griff bekäme?

  • dass ihr Kind unterfordert oder überfordert ist?

  • dass ein Gespräch hilfreich sein könnte?

Suchen Sie eine neutrale Gesprächspartnerin für diese oder ähnliche Fragen, dann zögern Sie nicht und nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Gemeinsam finden wir individuelle Lösungen, die für Sie passend sind. Sie selbst entscheiden, wie oft und wie lange Sie die Beratung in Anspruch nehmen wollen und was wir vereinbaren.

Liebe Schülerin, lieber Schüler,

  • möchtest Du Dich in Deiner Klasse wohler fühlen?

  • möchtest Du ein paar super Lerntipps haben, mit denen Du schneller und leichter lernst?

  • möchtest Du wissen, wie Du Deine Aufregung vor Prüfungen richtig in Griff bekommst?

  • möchtest Du einen Streit mit Mitschülerinnen oder Mitschülern klären und weißt nicht genau wie?

  • hättest Du gerne einen Tipp, wie Du mit Deinen Eltern wieder besser klar kommst?

  • möchtest Du wissen, wie Schule wieder Spaß macht?

  • fragst Du Dich, was gerade mit Dir los ist?

  • brauchst Du einfach mal jemanden, der Dir mal zuhört?

Dann wende Dich an uns!

Frau Kähler-Lormann bietet Dir immer donnerstags von 13:30 Uhr bis 14 Uhr eine Schülersprechstunde in unserem Büro, Raum E010, an.

Frau Velt-Rösner erreichst Du einmal in der Woche persönlich in ihrem Büro, Raum E010. Komm dort vorbei und lies den aktuellen Aushang.

Erreichbarkeit

Beratungsgespräche sind persönlich, telefonisch oder online möglich.

Zur Terminvereinbarung erreichen Sie Frau Velt-Rösner per Mail unter schulpsychologin@velt-roesner.de, über das Elternportal und telefonisch unter 0911 6998234 über den Anrufbeantworter. Dieser wird einmal pro Woche abgehört.

Frau Kähler-Lormann ist via Elternportal und telefonisch unter 0911 6998234 jeden Donnerstag erreichbar.

Bitte nutze / nutzen Sie diese Mailadresse aus Gründen des Datenschutzes lediglich zu einer Kontaktaufnahme und gib / geben Sie eine Rückrufnummer an, dann melden wir uns zeitnah bei Dir / Ihnen, um Dein / Ihr Anliegen zu besprechen.

 

Wir freuen uns auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit und wünschen Dir, Ihnen und uns allen ein erfolgreiches zweites Halbjahr.

 

Katharina Velt-Rösner und Silvia Kähler-Lormann